Ausstellung vom 28. Juli – 1. September 2024 im Bürgerpark Mörfelden-Walldorf, Parkstraße

Vernissage: Sonntag, 28. Juli 2024, 11.00 Uhr

Finissage mit Preisverleihung: Sonntag, 1. September 2024, 11.00 Uhr

 

Im August verwandelt sich der Bürgerpark der Stadt Mörfelden-Walldorf zum 26. Mal in eine Open-Air-Ausstellung. Die Kommunale Galerie und der Förderverein Skulpturenpark präsentieren gemeinsam mit dem Sport- und Kulturamt der Stadt Mörfelden-Walldorf Objektkunst, Skulpturen und installative Arbeiten von elf Künstlerinnen und Künstlern unterschiedlicher Generationen.

Neben der materiellen Vielfalt, die zeitgenössische Skulptur ausmacht, wie Beton, Stahl, Holz, Karton, Stein, Glas beschäftigen sich die ausgewählten Künstler*innen mit Themen wie Wahrnehmung und Kommunikation, Verortung und Spurensuche, reagieren auf den Park und erweitern die Raumerfahrung der Betrachtenden.

 

Künstler*innen des 26. Skulpturenparks:

Hildegard Büchner
Theresa Büchner
Cornelia F.Ch. Heier
Ina Holitzka
Yasuaki Kitagawa
Faxe M. Müller
Katrin Paul
Felix Rombach
Daniel Gregori Stern
Ivan Zubarev

Begleitprogramm:

09. August, 19.00 h, Führung durch den Park mit Dr. Isa Bickmann, Kunsthistorikerin

15. August, 13.00 - 17.00 h, Kinderkunstworkshop vom Förderverein Skulpturenpark

16. August, 10.00 - 16.00 h, Kinderkunstworkshop

16. August, 19.00 h, Gespräch mit den ausstellenden Künstler*innen

23. August, 19.00 h, ARTODANCE ‚Objected‘ – eine tänzerische Interpretation der Skulpturenschau

Hier noch die Pressemappe zum Download: